Archiv des Autors: Melanie

Konzert Karten hübsch verpackt.

Hallo ihr lieben,

Heute habe ich eine Verpackung im Gepäck für Konzert Karten oder Tickets.

Hergestellt habe ich die Verpackung mit dem Tütenboard, dem Stempelset Eisblumen und den Framelits Blütenbouquet. Das Designerpapier Poesie der Natur und den Stempelfarben,  Brombeermouse,  Blütenrosa, Savanne und Meeresgrün. Und Farbkarton Silber. Hinten wird die Verpackung mit einer Fadenbindung zugehalten, die ich leider nicht Fotografiert habe.

Ich hoffe die Verpackung gefällt euch genauso gut wie mir 😊❤.

Habt einen schönen Abend und ein schönes Wochenende. 

❤Melanie❤

Explosionsbox Glöckner von Notre Dame

Hallo ihr lieben,

ich durfte wieder eine Explosionsbox basteln,

diesesmal für das Musical Glöckner von Notre Dame in Stuttgart.

Die Maße für meine Explosionsbox sind immer die gleichen, außer es wird eine andere Größe gewünscht.

Farbkarton 30×30 cm

ringsum bei 10 cm falzen und die äußeren 4 Ecken rausschneiden

für den Deckel Farbkarton 16,2×116,2 cm ringsum bei 3 cm falzen und wie gewohnt zusammenkleben. 

Die Mattungen kann man dann abmessen und wie man möchte gestalten.

Das innere der Box natürlich auch 🙂

 

Das ist das gute Stück 🙂

Das wars für heute , ich wünsche euch ein schönes Wochenende 🙂

❤Melanie❤

Abschiedsgeschenk für die Erzieherin

Hallo ihr lieben,

ich durfte für meine Cousine eine kleine Auftragsarbeit erledigen, ihr kleiner Sohn wechselt von der Kiga Frühbetreuung in den Kindergarten für grosse :-).

Es sollten 4 Boxen werden, in die Schokowürfel von einem bekannten Hersteller verpackt werden können.

Ich habe 4 Boxen gebastelt die 10x10x10 cm gross sind, die werden logischerweise aus einem 30×30 cm Farbkarton gemacht.

Und wie immer habe ich genutzt was ich zu Hause habe, das kann man bei Auftragsarbeiten schon so machen 🙂

Und hier kommt das fertige Ergebnis.

Ich find das Ergebnis echt schön…..meine Cousine auch 🙂

Das war es schon für heute, ich wünsche Euch eine schöne Woche 🙂

Melanie

Blog Hop Team Stempeldochmal „mein Lieblingsset“ mit Videoanleitung

Hallo ihr lieben,

das Team Stempeldochmal hat wieder einen Blog Hop für euch vorbereitet mit dem Thema „mein Lieblingsset“ aus dem Hauptkatalog 2018/2019.

Ich habe mich gleich in das Set Sternstunden und der dazugehörigen Stanze Mond und Sterne verliebt, auch das Designerpapier Sternenhimmel ist einfach zauberwunderschön 🙂

Deswegen, habe ich mich auch für dieses Set entschieden.

Da dieses Jahr noch 3 Babys bei mir in der Familie erwartet werden, habe ich ein Minialbum gebastelt, da ich nicht weiß ob es Jungs oder Mädels oder bunt gemischt wird habe ich das Album so gehalten, dass es in beiden Fällen verwendbar ist 🙂 .

Wie gesagt habe ich das Stempelset Sternenstunde und das Designerpapier Sternenhimmel verwendet, die Stanze kommt erst dann zum Einsatz wenn ich das Album mit Fotos bestückt habe und es an das verzieren geht.

Die großen Sterne die außen mit drankleben habe ich aus fluoreszierendem Fimo gemacht, die leuchten im dunkeln…..

ich habe versucht das zu fotografieren…..hat aber nicht geklappt 🙂

Falls jemand Interesse an einer Anleitung hat, darf mir das gerne in die Kommentare schreiben, dann drehe ich ein Video dazu.

Von mir könnt ihr direkt zu Stempelbabsi.de weiter hüpfen, die bestimmt auch was ganz tolles gezaubert hat.

Viel Spaß beim Blog Hop

hier kannst du dir das Video anschauen 🙂

Melanie

 

Einladungskarte zum 50. Geburtstag Männervariante

Hallo ihr lieben,

ich durfte Einladungskarten für einen 50. Männergeburtstag basteln.

Da fällts mir ja immer ein bisschen schwer mich für Farben und Stempel zu entscheiden, zu viel Glitzer und schischi darf ja meistens auch nicht drauf.

Also bin ich so meine Stempelsets durchgegangen und meine Farben und bin dann zu diesem Ergebnis gekommen. 🙂

Die Farben die ich verwendet habe sind in diesem Fall, Sahara Sand, Safrangelb, Marine Blau und Aquamarin.

Es kam auch das Stempelset Swirly Frames zum Einsatz, das ich in Wiesbaden bei On Stage bei der Price Patrol gewonnen habe 🙂 .

Das ganze habe ich 5 mal gebastelt.

Ich hoffe die Einladungen gefallen dem Jubilar 🙂 .

Das wars für heute.

Melanie

Einhorn Einladung zum 30. Geburtstag

Hallo ihr lieben,

heute ein kurzer Beitrag für euch.

Ich habe für meine Cousine Einladungskarten zu ihrem 30. Geburtstag gebastelt.

Wer meine Cousine kennt, weiß warum die Einladung so aussieht wie sie aussieht 🙂 .

Weil diese Einladungen zu ihr passen wie die Faust aufs Auge 🙂 .

Und hier das Foto dazu…. die Einladung habe ich 19 mal gebastelt 🙂 .

🙂 also meiner Cousine war begeistert von ihren Einladungen 🙂 .

Das war´s für heute 🙂

habts fein.

Melanie

 

Karten zur Kommunion oder Konfirmation

Hallo ihr lieben,

heute komme ich mal wieder dazu euch ein paar Karten zu zeigen die in letzter Zeit entstanden sind.

Da ich wieder angefangen habe Vollzeit zu arbeiten habe ich es mit dem Zeitmanagement noch nicht so raus, da leidet die bastlerei schon ein bisschen darunter und vor allem auch das Posten auf dem Blog, da so ein Blogbeitrag halt nicht eben schnell gemacht ist und halt doch seine Zeit braucht.

So jetzt aber genug gejammert 🙂

In unserer Familie war dieses Jahr wieder eine Kommunion, ich habe für mich, meine Mama und für meine Tante Karten dafür gebastelt, die ich euch zeigen möchte.

Die erste und auch schönste Karte die ich gebastelt habe, habe ich nach Anleitung von Jasmin von Stempeldochmal gebastelt. Die Karte hat mir so gut gefallen, das ich sie einfach mopsen musste 🙂 . Hier verlinke ich euch ihr Video auf Youtube  .

Und hier meine Karte

Die anderen zwei Karten sind meinem Hirn entsprungen 🙂

Und nochmal alle 3 zusammen.

Ich hoffe sie gefallen.  🙂

Da es eine Mädchenkommunion war sind die Farben die ich verwendet habe. Calypso, zarte Pflaume und Kirschblüte.

Natürlich kann man die Karten auch als Einladung verwenden 🙂 .

Das war`s heute von mir, ich wünsch allen einen schönen Sonntag.

Melanie

7 Tage 7 Bilder Challenge

Hallo ihr lieben,

diejenigen die mir bei Instagram folgen kennen die Bilder wahrscheinlich schon.

Aber auch meinen Bloglesern möchte ich sie nicht vorenthalten. 🙂

Ich wurde von Barbara Gunia (Stempelbabsi)

für die #siebentagesiebenbilder Challenge bei Instagram nominiert, was ist das??

Bei dieser Challenge postet man sieben Tage hintereinander ein Bild oder einen kleinen Film, ganz egal was, einfach ein Bild das du an dem jeweiligen Tag gemacht hast.

Ich zeige euch nun meine 7 Tage 🙂  .

Tag 1.

Ist eine Geburtstagskarte für einen Mann, meine Mama ist auf einen Geburtstag eingeladen gewesen und ich durfte natürlemo die Karte basteln. 🙂 . 

Tag 2.

Tag zwei hat für mich ganz früh Morgens in der Kirche begonnen, ich durfte mit meiner Gitarrengruppe eine Konfirmation musikalisch begleiten und ich muss sagen…………schee war´s 🙂 .

Tag 3. 

Ist mein Geschenk von einem Konfirmations Kind als Dankeschön für das Gitarre spielen in der Kirche ♥♥♥ hab mich sehr gefreut.

Tag 4.

Wurde ein Gute Besserungskarte mit Geheimfach.

Tag 5. 

Ist ein kleiner Sneak Peak ( zu deutsch eine kleine Vorschau ) auf meinen Swap ( Tauschobjekt ) die ich mit nach Wiesbaden zu On Stage mitnehme, ich muss sagen ich freu mich schon sehr auf On Stage und werde natürlich danach ausführlichst Berichten.

Tag 6.

Ist ein Bild das ich ganz entspannt abends von meinem Sofa aus gemacht habe….und zwar vom Eberhofer Franz….Wer??

Der Eberhofer Franz ist der Polizist aus Niederkaltenkirchen und seines Zeichens eine Hauptfigur in den Rita Falk Krimis die da heißen

Dampfnudelblues, Schweinskopf al dente, Winterkartoffelknödel…..

um mal ein paar zu nennen.

Und ich liebe die Bücher und die Filme erst recht, da sterb ich immer schier vor lachen 🙂 .

Tag  7.

Sind wieder Geburtstagskarten geworden, weil von denen kann man nie genug auf Vorrat haben 😉 .

Soooooo das waren meine 7 Tage 7 Bilder, ich hoffe ihr hattet genauso viel Spaß daran wie ich.

                                 ♥Melanie♥ 

Explosionsbox König der Löwen

Hallo ihr lieben,

ich durfte einen Kundenauftrag erledigen…..

ich habe eine Explosionsbox für einen Geburtstag mit dem Thema König der Löwen gebastelt, das Geschenk sind Tickets für das Musical in Hamburg.

Symbolisch für das eigentliche Geschenk durfte ich eben diese Box basteln.

Bei Auftragsarbeiten werkle ich immer mit allem was ich zu Hause habe, also durchaus mal älteres DSP oder Stempel und Stanzen die es nicht mehr zu kaufen gibt.

Deswegen erzähle ich euch heute nicht was ich alles für die Box verwendet habe, sondern beschränke mich einfach auf die Bastelanleitung und Maße für die Box.

Also………….

ich habe die Box aus einem 30,5 cm x 30,5 cm großen Farbkarton gemacht.

Für die Box:

Der Farbkarton wird zugeschnitten auf 30 cm x 30 cm

dann wird Reihum bei 10 cm gefalzt, so entstehen 9 Felder a 10 cm.

Jeweils das äußerste Eck an allen vier Seiten wird weggeschnitten, was dann übrig bleibt ist ein Kreuz.

Für den Deckel:

Farbkarton auf 16,2 cm x 16,2 cm zuschneiden ,

Reihum bei 3 cm falzen und Deckel wie gewohnt zusammben bauen.

Das war im Prinzip schon die ganze Anleitung 🙂

Und wie gesagt “ man nehme zur Verzierung was man zu Hause hat !“

Lange Rede kurzer Sinn hier kommen die Bilder.

Der Kunde war sehr sehr begeistert :-).

Ich wünsche euch eine schöne Restwoche…

Bis zum nächstenmal,

Melanie