Archiv der Kategorie: Verpackungen

Explosionsbox Glöckner von Notre Dame

Hallo ihr lieben,

ich durfte wieder eine Explosionsbox basteln,

diesesmal für das Musical Glöckner von Notre Dame in Stuttgart.

Die Maße für meine Explosionsbox sind immer die gleichen, außer es wird eine andere Größe gewünscht.

Farbkarton 30×30 cm

ringsum bei 10 cm falzen und die äußeren 4 Ecken rausschneiden

für den Deckel Farbkarton 16,2×116,2 cm ringsum bei 3 cm falzen und wie gewohnt zusammenkleben. 

Die Mattungen kann man dann abmessen und wie man möchte gestalten.

Das innere der Box natürlich auch 🙂

 

Das ist das gute Stück 🙂

Das wars für heute , ich wünsche euch ein schönes Wochenende 🙂

❤Melanie❤

Abschiedsgeschenk für die Erzieherin

Hallo ihr lieben,

ich durfte für meine Cousine eine kleine Auftragsarbeit erledigen, ihr kleiner Sohn wechselt von der Kiga Frühbetreuung in den Kindergarten für grosse :-).

Es sollten 4 Boxen werden, in die Schokowürfel von einem bekannten Hersteller verpackt werden können.

Ich habe 4 Boxen gebastelt die 10x10x10 cm gross sind, die werden logischerweise aus einem 30×30 cm Farbkarton gemacht.

Und wie immer habe ich genutzt was ich zu Hause habe, das kann man bei Auftragsarbeiten schon so machen 🙂

Und hier kommt das fertige Ergebnis.

Ich find das Ergebnis echt schön…..meine Cousine auch 🙂

Das war es schon für heute, ich wünsche Euch eine schöne Woche 🙂

Melanie

7 Tage 7 Bilder Challenge

Hallo ihr lieben,

diejenigen die mir bei Instagram folgen kennen die Bilder wahrscheinlich schon.

Aber auch meinen Bloglesern möchte ich sie nicht vorenthalten. 🙂

Ich wurde von Barbara Gunia (Stempelbabsi)

für die #siebentagesiebenbilder Challenge bei Instagram nominiert, was ist das??

Bei dieser Challenge postet man sieben Tage hintereinander ein Bild oder einen kleinen Film, ganz egal was, einfach ein Bild das du an dem jeweiligen Tag gemacht hast.

Ich zeige euch nun meine 7 Tage 🙂  .

Tag 1.

Ist eine Geburtstagskarte für einen Mann, meine Mama ist auf einen Geburtstag eingeladen gewesen und ich durfte natürlemo die Karte basteln. 🙂 . 

Tag 2.

Tag zwei hat für mich ganz früh Morgens in der Kirche begonnen, ich durfte mit meiner Gitarrengruppe eine Konfirmation musikalisch begleiten und ich muss sagen…………schee war´s 🙂 .

Tag 3. 

Ist mein Geschenk von einem Konfirmations Kind als Dankeschön für das Gitarre spielen in der Kirche ♥♥♥ hab mich sehr gefreut.

Tag 4.

Wurde ein Gute Besserungskarte mit Geheimfach.

Tag 5. 

Ist ein kleiner Sneak Peak ( zu deutsch eine kleine Vorschau ) auf meinen Swap ( Tauschobjekt ) die ich mit nach Wiesbaden zu On Stage mitnehme, ich muss sagen ich freu mich schon sehr auf On Stage und werde natürlich danach ausführlichst Berichten.

Tag 6.

Ist ein Bild das ich ganz entspannt abends von meinem Sofa aus gemacht habe….und zwar vom Eberhofer Franz….Wer??

Der Eberhofer Franz ist der Polizist aus Niederkaltenkirchen und seines Zeichens eine Hauptfigur in den Rita Falk Krimis die da heißen

Dampfnudelblues, Schweinskopf al dente, Winterkartoffelknödel…..

um mal ein paar zu nennen.

Und ich liebe die Bücher und die Filme erst recht, da sterb ich immer schier vor lachen 🙂 .

Tag  7.

Sind wieder Geburtstagskarten geworden, weil von denen kann man nie genug auf Vorrat haben 😉 .

Soooooo das waren meine 7 Tage 7 Bilder, ich hoffe ihr hattet genauso viel Spaß daran wie ich.

                                 ♥Melanie♥ 

Explosionsbox König der Löwen

Hallo ihr lieben,

ich durfte einen Kundenauftrag erledigen…..

ich habe eine Explosionsbox für einen Geburtstag mit dem Thema König der Löwen gebastelt, das Geschenk sind Tickets für das Musical in Hamburg.

Symbolisch für das eigentliche Geschenk durfte ich eben diese Box basteln.

Bei Auftragsarbeiten werkle ich immer mit allem was ich zu Hause habe, also durchaus mal älteres DSP oder Stempel und Stanzen die es nicht mehr zu kaufen gibt.

Deswegen erzähle ich euch heute nicht was ich alles für die Box verwendet habe, sondern beschränke mich einfach auf die Bastelanleitung und Maße für die Box.

Also………….

ich habe die Box aus einem 30,5 cm x 30,5 cm großen Farbkarton gemacht.

Für die Box:

Der Farbkarton wird zugeschnitten auf 30 cm x 30 cm

dann wird Reihum bei 10 cm gefalzt, so entstehen 9 Felder a 10 cm.

Jeweils das äußerste Eck an allen vier Seiten wird weggeschnitten, was dann übrig bleibt ist ein Kreuz.

Für den Deckel:

Farbkarton auf 16,2 cm x 16,2 cm zuschneiden ,

Reihum bei 3 cm falzen und Deckel wie gewohnt zusammben bauen.

Das war im Prinzip schon die ganze Anleitung 🙂

Und wie gesagt “ man nehme zur Verzierung was man zu Hause hat !“

Lange Rede kurzer Sinn hier kommen die Bilder.

Der Kunde war sehr sehr begeistert :-).

Ich wünsche euch eine schöne Restwoche…

Bis zum nächstenmal,

Melanie

 

Ribba Rahmen zum 50. Geburtstag

Hallo ihr lieben,

ich durfte für meine Tante zum 50. Geburtstag etwas basteln wo dann das ganze gesammelte Geld drin verschenkt werden sollte.

Wie es der Teufel will war ich vorher im IKEA und habe mir ein paar Ribba Rahmen mitgenommen, weil ich dachte….“komm nimmst mit wer weiß wann man es braucht.“ 🙂

Und Zack war die Gelegenheit da :-).

Gearbeitet habe ich mit dem Stempelset #142293 Donnerwetter   und dem Stempelset #144500Glücksschweinchen und jeder Menge Farbkarton in allen möglichen Farben.

Hier kommen ein paar Fotos die leider ein bißchen schlecht belichtet sind 🙁 .

Am liebsten hätte ich den Rahmen selber behalten, die Trennung fiel mir dann doch ein bißchen schwer 🙂 .

Aber das Geburtstagskind hat sich sehr darüber gefreut.

Das war´s für heute bis zum nächstenmal

Melanie

kleine schnelle Geschenktüte

Hallo ihr lieben,

heute zeige ich euch in meinem Video eine schnelle auf den letzten Drücker Verpackung.

Ich habe Schlüsselanhänger für meine Gitarrengruppen genäht.

Heute ist in dieser Gruppe das letzte mal Unterricht vor Weihnachten und jeder bekommt immer ein kleines Geschenk.

wie ich die Anhänger Verpackt habe und was ich dazu verwendet habe seht ihr in dem Video,

viel Spaß 🙂


In diese Tüte die übrigens 5.1 x 20,3 cm groß ist passt auch ein Fritt Streifen oder ähnliches rein 🙂

Das war es für heute, ich wünsche euch eine schöne restliche Woche

Melanie

Große Box zum Wichteln

Hallo ihr lieben,

wieder ist ein Punkt von der to-do-Liste abgearbeitet.

Es wurde eine Verpackung gebraucht für ein Wichtelgeschenk, oder besser gesagt für mehrere kleine Geschenke, die alle in eine Verpackung sollen.

Also hingesetzt mit den Geschenken ein Türmchen gebaut und die Maße für die Box genommen 😊.

Die Box hat die Maße

18×8×6,5 cm

es passt also jede Menge hinein 😊.

Bei der Dekoration hab ich mich diesmal an

„weniger ist mehr“

gehalten, weil es ein Jungen Wichtelgeschenk ist.

Das ist das gute Stück 😃.

Ich hoffe daß Wichtelgeschenk kommt gut an,….nicht nur der Inhalt sondern auch die Verpackung 😊.

Das war es für heute 😊.

🎁Melanie🎁

Weihnachtskaffee

Hallo Ihr lieben,

weiter geht’s mit der Adventsbastelei 😊,

 wie ich ja schon in meinem Kerzenvideo erwähnt habe bastele ich gerade für den Weihnachtsmarkt für die Schule von meinem Sohn….

Letztes Jahr habe ich als ungeplante Zugabe Weihnachtskaffee gemacht, ich hatte noch 5 Weckgläser übrig und dachte mir, ach komm, die verzierst nett vielleicht gehen sie ja weg.

Und sie gingen weg 😊 gleich als erstes…..weg waren sie 😀.

Man hat mich also gefragt ob ich dieses Jahr mehr von dem Kaffee machen würde…..und ja….hab ich gemacht.

So sehen die Gläser aus 😊 und ich bin gespannt ob sie sich genauso gut verkaufen lassen wie letztes Jahr, es soll ja schließlich die Klassenkasse gefüllt werden 😉.

Falls jemand den Kaffee machen möchte kommt jetzt das Rezept:

1 Tasse löslicher Kaffee

1 Tasse Zucker

1 1/2 Tassen Kaffeeweißer

1/4 Tasse Back Kakao

2 Tl. Zimt

Das ganze im Thermomix 30 sek. auf hoher stufe zerkleinern. Es geht auch im Mixer oder mit dem Stabmixer, einfach so lange zerkleinern bis es ganz feines Pulver geworden ist. Dann je nach Geschmack 2-4 Tl. mit heißer Milch aufgießen……fertig 😊.

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende

☕Melanie☕

Blog Hop Team Stempeldochmal Farbchallenge

Hallo ihr lieben,

das Team Stempeldochmal hat wieder einen Blog Hop für euch vorbereitet. Das Thema lautet Farbchallenge, das heißt es wurden Farben ausgelost die für das Projekt verwendet werden dürfen. In unserem Fall ist das jetzt  Petrol, Aubergine und Espresso.

Das sind alles 3 wunderschöne Farben, nur sie als Kombi auf ein Projekt zu bringen war für mich echt schwer :-).

Ihr wart bestimmt schon bei Steffi und habt ihr Projekt gesehen, dann kommt jetzt meins :-)………………….

Wie ihr seht ist es bei mir ein Schüttelbilderrahmen geworden (es heißt auch Shadow Box).

Meiner ist zum Aufstellen, der Rahmen ist aus Espresso, das innenleben Petrol auf Flüßterweiß und ein bißchen silber Glitzer drangeklebt. Und das außenleben ist Pergament und Aubergine Sterne…..schön drumrum verteilt.

Ich muss sagen das schwierigste an der Challenge war das finden einer Idee, aber als die Idee dann da war ist es gelaufen wie geschnitten Brot. Und ich finde die 3 Farben passen sehr gut zusammen.

Von mir könnt ihr direkt zu der lieben Katja weiter hüpfen und ihren Blogbeitrag sehen.

Das war mein Beitrag für heute und viel Spaß beim durchhüpfen

Melanie

 

Klappdeckelbox

Hallo ihr lieben,

ich war am Wochenende sehr fleißig und habe einige Projekte für euch vorbereitet, die ich euch nach und nach zeigen möchte.

Den Anfang macht eine Klappdeckelbox die ich für meine Cousine zum Geburtstag gebastelt habe.

Wie die Box gebastelt wird erklärt Alexandra Grape hier in ihrem Youtube Video .

Ich habe die Box aus Savanne Farbkarton und den Deckel aus Flüsterweißem Farbkarton gebastelt.

Der kleine süße Bär und der ebenso süße Pilz ist aus dem Stempelset Dies & das, im Hauptkatalog auf Seite 41 zu finden.

Die Box hat eine super Größe, ich habe Lindor Kugeln verschenkt und es passt fast eine ganze Packung in die Box.

Fast…..aber man muss ja auch immer erst probieren ob das was man verschenkt auch genießbar ist, von daher ist es ja nicht schlecht wenn ein probiererle übrig bleibt 🙂 .
Hier sieht man nochmal schön wie der Klappmechanismus funktioniert.

Ach um nicht zu vergessen, der kleine Bär sitzt auf einer kleinen Wiese, da hab ich einen Kreis ausgestanzt aus Olivgrün und mit der Schere so eingeschnitten das es wie Gras aussieht.

Der Aufleger ist Savanne Farbkarton und die Mattung DSP im Block Holzdekor.

Ich wünsch euch viel Spaß beim nachbasteln 🙂

Habt eine schöne Restwoche 🙂

Melanie