Schlagwort-Archive: Explosionsbox

Konfirmations Explosionsbox

Hallo Ihr Lieben,

Ich durfte eine kleine Auftragsarbeit erledigen. Und zwar eine Explosionsbox für eine Konfirmation. Im Inneren sollte ein Fahrrad sein ?.

Das Fahrrad hat sich tatsächlich als die größte Herausforderung herausgestellt. Ich hab lange überlegt wie ich aus Papier ein schönes Fahrrad hinbekomme.

Gelöst hat das Problem mein gut sortierter Bastelladen im Ort an dem ich durch Zufall an genau das richtige gedappt bin ?.

Ich hab mich bei den Farben an die Wünsche der Kundin gehalten und quer durch alle Papiere, Designerpapiere,Stempel und Stanzen gewurschtelt die ich zu Hause hätte, auch ältere Sachen die nicht mehr zu bestellen sind. Falls da doch Fragen sind zu der genauen Materialliste darf sich gerne bei mir gemeldet werden, durch den Kontakt Button kannst du mir gerne eine Nachricht zukommen lassen ?. Jetzt hab ich aber lang genug geschrieben, hier kommen die Fotos ❤.

Das ist sie ? ich hoffe sie gefällt euch genausogut wie mir.

Bis zum nächsten mal ❤ lichst

Melanie

 

Explosionsbox Glöckner von Notre Dame

Hallo ihr lieben,

ich durfte wieder eine Explosionsbox basteln,

diesesmal für das Musical Glöckner von Notre Dame in Stuttgart.

Die Maße für meine Explosionsbox sind immer die gleichen, außer es wird eine andere Größe gewünscht.

Farbkarton 30×30 cm

ringsum bei 10 cm falzen und die äußeren 4 Ecken rausschneiden

für den Deckel Farbkarton 16,2×116,2 cm ringsum bei 3 cm falzen und wie gewohnt zusammenkleben. 

Die Mattungen kann man dann abmessen und wie man möchte gestalten.

Das innere der Box natürlich auch 🙂

 

Das ist das gute Stück 🙂

Das wars für heute , ich wünsche euch ein schönes Wochenende 🙂

❤Melanie❤

Explosionsbox König der Löwen

Hallo ihr lieben,

ich durfte einen Kundenauftrag erledigen…..

ich habe eine Explosionsbox für einen Geburtstag mit dem Thema König der Löwen gebastelt, das Geschenk sind Tickets für das Musical in Hamburg.

Symbolisch für das eigentliche Geschenk durfte ich eben diese Box basteln.

Bei Auftragsarbeiten werkle ich immer mit allem was ich zu Hause habe, also durchaus mal älteres DSP oder Stempel und Stanzen die es nicht mehr zu kaufen gibt.

Deswegen erzähle ich euch heute nicht was ich alles für die Box verwendet habe, sondern beschränke mich einfach auf die Bastelanleitung und Maße für die Box.

Also………….

ich habe die Box aus einem 30,5 cm x 30,5 cm großen Farbkarton gemacht.

Für die Box:

Der Farbkarton wird zugeschnitten auf 30 cm x 30 cm

dann wird Reihum bei 10 cm gefalzt, so entstehen 9 Felder a 10 cm.

Jeweils das äußerste Eck an allen vier Seiten wird weggeschnitten, was dann übrig bleibt ist ein Kreuz.

Für den Deckel:

Farbkarton auf 16,2 cm x 16,2 cm zuschneiden ,

Reihum bei 3 cm falzen und Deckel wie gewohnt zusammben bauen.

Das war im Prinzip schon die ganze Anleitung 🙂

Und wie gesagt “ man nehme zur Verzierung was man zu Hause hat !“

Lange Rede kurzer Sinn hier kommen die Bilder.

Der Kunde war sehr sehr begeistert :-).

Ich wünsche euch eine schöne Restwoche…

Bis zum nächstenmal,

Melanie